Silvester – Die Angst vor der großen Knallerei

Für viele Menschen ist es ein schöner Brauch, reichlich Böller und Kracher zu zünden um das neuen Jahr zu begrüßen. Dabei bestehen nicht nur viele Gefahren für die Menschen, sondern viele Hunde, Katzen, Vögel und andere Haustiere stehen regelrecht Qualen aus. Nicht nur der Gehör- sondern auch der Geruchsinn ist bei Hunden wesentlich empfindlicher als beim Menschen. Durch die mitternächtlichen Laute zum Jahreswechsel können durch Erschrecken Körperzittern und Jaulen bis hin zu Störungen der Körperfunktionen – insbesondere des Magen-Darm-Traktes – auftreten. Der Schwefelgehalt der Knaller macht vielen Haustieren zu schaffen. Im Explosionsfeld der Knallkörper ist die Luft stark schwefelhaltig,

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Die mobile Hundeschule im Hessischen Kegelspiel

Sabine Dax

Zertifizierte Hundetrainerin und -verhaltensberaterin

Am Hofberg 29

36132 Eiterfeld - Großentaft

Telefon: +49 (0)6672 8337

Mobil: +49 (0)175 4212798

Mail: info@daxhun.de

  • Facebook Social Icon